FDS – Mix Direct Mischstationen

Die FDS – Mix Direct Mischstationen sind für die manuelle Abnahme eines CITOCLYN-Wassergemisches an verschiedenen Stellen im Betrieb ausgelegt. Somit können definierte Abnahmemengen durch die Produktionsleitung geregelt und die Sicherheit für die Mitarbeiter beim Arbeiten mit Stoffen mit hohem pH-Wert sichergestellt werden.

  • Für verschiedene Gebindegrößen einsetzbar
  • Gleichbleibendes Mischungsverhältnis
  • Einstellbares Mischungsverhältnis
  • Betrieb ohne Strom
  • Sicherer Betrieb

FDS – Mix Direct funktioniert ohne Strom und wird einfach an die Wasserleitung angeschlossen. Dabei wirkt der Wasserdruck als Antriebskraft. Auf diese Weise wird das Konzentrat angesaugt, der gewünschte Prozentsatz dosiert und in der Mischkammer mit dem Antriebswasser homogenisiert. Die Menge des eingespritzten Produkts ist immer proportional zum Wasservolumen.

FDS – Mix Direct Mischstationen

Details

Für verschiedene Gebindegrößen einsetzbar (200 Liter Fass, 600 Liter IBC und 1.000 Liter IBC)
BezeichnungVEBestell-Nr.
FDS – Mix Direct Mischstationen für manuelle Abnahme,
einstellbares Mischungsverhältnis 1 – 10 %
1 St.BMC10001
FDS – Mix Direct Mischstationen für manuelle Abnahme,
einstellbares Mischungsverhältnis 5 – 25 %
1 St.BMC10002

Haben Sie noch Fragen?

Ihr Ansprechpartner ÖsterreichÖsterreich (ändern)