Integration CITO SK in CITO CZ

Im Mai 2016 haben wir die Verschmelzung unserer beiden Tochtergesellschaften in Tschechien und der Slowakei vollzogen. Für unseren neuen Standort haben wir bewusst Strážnice ausgewählt, da wir von hier beide Länder optimal bedienen können. Die räumliche Nähe auch zu unserem österreichischen Markt ist für diesen Standort optimal.

Wir haben unsere Lagerflächen mehr als vervierfacht und daneben haben wir einen weiteren Produktionsstandort innerhalb unserer Firmengruppe etabliert.

In Strážnice produzieren wir Auswerfermaterial für unsere Produktgruppe FormLine und zusätzlich CITO Tape für unsere BoxLine-Kunden. Zu diesem Zweck wurde im letzten Jahr in moderne Produktionsanlagen investiert. Die Produktion wird von unserem deutschen Produktionsmanagement betreut und entspricht den hohen Standards der CITO Group.

Selbstverständlich ist es unser Ziel, in Strážnice weitere neue Arbeitsplätze zu schaffen. Für unsere Erweiterung stehen weitere Flächen am Standort zur Verfügung. Die CITO-Kunden aus der Slowakei haben unsere Entscheidung zum Ausbau des Standorts unterstützt, für uns ist dies die Verpflichtung, ihnen einen noch besseren Service zu bieten.

CITO wächst auch an den Standorten in Deutschland – auch hier wurden und werden zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Dabei haben uns die Synergien mit unseren tschechischen Kollegen gut unterstützt.

CITO CZ s.r.o