CITO-Eckdaten
CITO-Eckdaten
1906Gründung als Kartonagenfabrik "Heinrich Methfessel Kartonagen Nürnberg"
1958Entwicklung des CITO-Rillzurichtesystems durch Ludwig Methfessel
1983Übernahme der Geschäftsleitung durch Konrad Methfessel
1986CITO stellt erstmals mit einem eigenen Messestand auf der drupa aus
1988Umzug in das neue Verwaltungsgebäude in Schwaig
1989Gründung von CITO UK Ltd.
1990Fertigstellung der neuen Produktions- und Lagerhallen in Schwaig
1993Das Qualitätsmanagement wird nach ISO 9002 und BS 5750 zertifiziert
1994CITO UK bezieht ein neues Gebäude in Alfreton
1997Die Vertriebsabteilung und das Warenlager beziehen ein neues, zusätzliches Gebäude in Schwaig bei Nürnberg
1998Fertigstellung des neuen SEMINAR und TRAINING CENTERS
1999CITO erwirbt Anteile an der Firma Print Line GmbH & Co. KG
2004Auf der drupa 2004 stellt CITO die neue Rillzurichtung STANDARD vor
2005CITO stellt die neue Rillzurichtung BASIC vor
2006CITO feiert sein 100-jähriges Firmenjubiläum
2007Bezug der neuen Produktionshalle in Diepersdorf
2008Gründung von CITO Italia Srl
2009Einführung der neuen Produktlinie FormLine
2010Erwerb von Wald Diecutting Systems GmbH und Wald Hungaria Kft. sowie Gründung von CITO CZ s.r.o. und CITO SK s.r.o.
2011Jürgen Mariën erwirbt die Anteilsmehrheit an der Firmengruppe CITO
2012CITO entwickelt seinen eigenen Werkstoff für Rillsysteme CITOTHAN und erwirbt Anteile am Stanzformenbetrieb Bieling & Petsche Stanzformen GmbH in Österreich
2013CITO UK Ltd. zieht in ein neues Firmengebäude in Alfreton und CITO CZ s.r.o. bezieht neue Räume in Strážnice
2014Das Qualitäts- (ISO 9001), Umwelt- (ISO 14001) und Gesundheitsmanagement (ISO 18001) von CITO wird nach der EMAS-Norm zertifiziert. CITO wird Mitglied im Umweltpakt Bayern
2015Einführung der neuen Produktlinie ProcessLine (Prüfung- und Messmittel)
2016Vorstellung neues Rillsystem CITO ULTIMATE auf der drupa 2016

CITO-Erfolgsstory

Am 03. November 1906 wurde in Nürnberg die Heinrich Methfessel Kartonagenfabrik gegründet, aus der die CITO-SYSTEM GmbH hervorgegangen ist. Anfang der 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts wurde das CITO Rillzurichtesystem entwickelt. Zunächst wurde es nur in der eigenen Kartonagenfertigung eingesetzt, aber bereits Anfang der 60er Jahre begann die internationale Vermarktung.

Mehr als 100 Jahre Erfahrung, gepaart mit stetiger Innovation und intensiver Forschung, haben CITO zum Weltmarktführer im Bereich Rilltechnik gemacht.

Mit High-Speed-Videotechnik, erstklassigen Messgeräten und Prozesssimulatoren findet CITO die Antworten auf Ihre Fragen der Zukunft.

Die Produkte und Dienstleistungen von CITO werden heute auf allen Kontinenten genutzt; neben dem europäischen Binnenmarkt zählen Asien und Nordamerika zu den Hauptabsatzgebieten. Das weltweite Vertriebsnetz umfasst mehr als 78 selbstständige Vertretungen, die stets einen guten technischen Support und eine kurzfristige Lieferfähigkeit sicherstellen.

Die CITO GROUP beschäftigt zurzeit mehr als 250 Mitarbeiter.